Auch außerhalb der Straße unschlagbar ...

Bei der heutigen Eröffnung der neuen Stockschützenanlage des TSV Wartenberg waren wir mit einem Team "RSA-Berglern/Bike-Sport-Schauer" vertreten und wer hätte es gedacht, am Ende hieß es Finale. Bis zum Schluss blieb es spannend, so dass es nach drei Runden (11:11) in die Verlängerung ging. Dort zeigte sich jedoch die Routine der Profis vom TSV Wartenberg und man verlor die Runde nur knapp. Trotzdem Jungs, "VIZE" wir sind stolz auf euch und verneigen uns vor dieser Leistung.

Auch das gehört zum Vereinsleben "Daumen hoch"

aufi